Zur Startseite

News:

Kalender:

MoDiMiDoFrSaSo



1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

Der Dirigent

Manfred Huber
 

Manfred Huber wurde 1979 in Achern geboren. Seine musikalische Laufbahn begann im Musikverein Harmonie Wagshurst, zunächst an der Trompete, später dann auf dem Horn. Nach dem Abitur war er Mitglied im Luftwaffenmusikkorps 2 in Karlsruhe. Nach einer kleinen Episode in die Welt des Internets bei der Firma Autostar in Frankfurt am Main belegte er die Studiengänge Schulmusik und Musikpädagogik mit Hauptfach Horn an der Musikhochschule Karlsruhe. Beide Studiengänge schloss er mit dem ersten Staatsexamen, bzw. einem Diplom ab. Außerdem ist er Diplommusiker, was er in Frankfurt und Würzburg studiert hat. Als Hornist war Manfred Huber in vielen Orchestern wie der Karlsruhe Kammerphilharmonie, bei den Ettlinger Schlossfestspielen, als Aushilfe im Landesblasorchester Baden-Württemberg, der Sinfonietta Basel und dem Mainfrankenorchester Würzburg tätig. Konzertreisen führten ihn in viele Länder Europas und auch mehrere Male nach Amerika.
Nach seinem Referendariat und zweiten Staatsexamen in Freiburg machte er sich als freischaffender Musiker selbständig. Er ist Dirigent mehrerer Vereine und leitet seine eigene Musikschule (www.musikschule-klangfabrik.de), welche in der Region Achern und Renchen eine der ersten Musikschulen war, die in Kooperation mit den örtlichen Grundschulen und Vereinen Bläserklassen anbot.

© Radsport- und Musikverein Langhurst e.V.

Powered by Weblication® CMS